Die Marke ZENITCO

Die Geschichte beginnt in Moskau am 13 Dezember 1994, einige Jahre nach dem Ende der UdSSR, mit einer Reihe von LED-Taschenlampen. 20 Jahre später ist ZENITCO mit einem vollständigen Katalog taktischer Beleuchtungslösungen, vom ballistischen Lampenprojektor bis zur Kanonenlampe, offizieller Lieferant des russischen Innenministeriums (taktische Lampen und Projektoren) und international anerkannt Seine Laserbezeichner (sichtbares Spektrum und IR) haben sich zu einem Satz Schienen und taktischen Bindungen für die Familie der AK-Gewehre entwickelt - und man kann sagen, dass sie die besten auf dem Markt sind, ohne rot zu werden.

Von 2015 wird die Marke erneut zum Lieferanten des russischen Innenministeriums für taktische Schienen und Befestigungen (Picatinny & Weaver) für Gewehre und Gewehre - meistens neue AK-Gewehre.

Eine Investitionsstrategie, die sich auf modernste industrielle Kapazitäten, eine sehr offene Kommunikation gegenüber dem Endkunden und die Nutzung der gesamten ZENITCO-Palette auf den Schlachtfeldern der russischen Armee (Syrien, Afrika ...) konzentriert. die marke ein "must have" für alle kämpfer, die das beste verlangen. Einfach.

Video-Präsentation

ZENITCO-Produkte