Die Marke ZENITCO

Die Geschichte beginnt am 13. Dezember 1994 in Moskau, einige Jahre nach dem Ende der UdSSR, mit einer Reihe leichter LED-Taschenlampen. 20 Jahre später ist ZENITCO mit einem vollständigen Katalog taktischer Beleuchtungslösungen, vom ballistischen Schildprojektor bis zur Pistolenfackel, der offizielle Lieferant des russischen Innenministeriums (taktische Lampen & Suchscheinwerfer), für das international anerkannt ist Die Laserbezeichner (sichtbares Spektrum und IR) haben sich zu einem Satz taktischer Schienen und Halterungen für die AK-Gewehrfamilie entwickelt - und man kann mit Sicherheit sagen, dass sie die besten auf dem Markt sind.

Auch 2015 wurde die Marke Lieferant des russischen Innenministeriums für taktische Schienen und Befestigungselemente (Picatinny & Weaver) für die bereitgestellten Gewehre und Gewehre - im Wesentlichen die neuen AK-Gewehre.

Eine Anlagestrategie, die auf modernste industrielle Kapazitäten, eine sehr offene Kommunikation mit dem Endkunden und die Nutzung der gesamten ZENITCO-Palette auf den Schlachtfeldern der russischen Armee (Syrien, Afrika usw.) ausgerichtet ist. die marke ein "must have" für alle kämpfer, die das beste verlangen. Ganz einfach.

Video-Präsentation

ZENITCO-Produkte